Münchner Markthallen – Frisch ans Werk – Gestaltung für den Umbau des Marktes am Elisabethplatz

10.06.2020 - by KOSCH Werbeagentur

Der Markt am Elisabethplatz – einer der vier festen Lebensmittelmärkte unseres Kunden Markthallen München – wird umgebaut. Der Verkauf am Elisabethplatz geht aber wie gewohnt weiter. Ein Ersatzmarkt wurde eingerichtet.

Um die Bürger vor Ort über den Umbau und den Ersatzmarkt zu informieren, haben wir ein visuelles Konzept für die Kommunikation entwickelt. Es sollte nicht die typisch eintönige Baustellenkommunikation sein. Es durfte durchaus etwas charmanter mit dem Thema umgegangen werden.
Unser Ansatz: „Eine Baustelle muss nicht immer groß und schmutzig sein. Sie kann auch klein und frisch visualisiert werden.“ Passend dazu wurden die Stars des Wochenmarktes, das frische Gemüse, liebevoll in Szene gesetzt. Auch an einem Brokkoli kann ordentlich gebaut werden. Noch ein paar Miniatur-Figuren dazu, die wohl jeder aus der eigenen Kindheit kennt, und das neue sympathische Key Visual ist perfekt.

Neben mehreren Key Visual Motiven mit verschiedenen Lebensmitteln, die nach und nach eingesetzt werden, haben wir auch die begleitenden Maßnahmen wie Plakate, Bauzäune, Werbebanner, Flyer und Leitsystem gestaltet.

Wir freuen uns darauf, weitere spannende Ideen für die Markthallen München umzusetzen!

Category : Allgemein